Forum: Was Fitnessexperten euch zum Thema Ernährung raten

„Vergesst 90 % der Diäten und diese Eiweißmast“

sport-attack.net von Maik Perez Pereira
sport-attack.net von Maik Perez Pereira

Ein Beitrag von Maik Perez Pereira (www.sport-attack.net)

Was ist mein Ernährungstipp Nr. 1? Nun, mein Ernährungstipp richtet sich in erster Linie an diejenigen, die ständig Diät halten, immer Angst haben, ihren Eiweißhaushalt nicht ausreichend decken zu können und deshalb oft in die Falle laufen, die sich bei der Suche nach der optimalen Ernährung ergibt.

Vor allem richtet sich mein Tipp aber an echte Sportler: Vergesst 90% der Diäten und vor allem diese massive Eiweißmast. Es gibt ein zentrales Dogma im Sport: Euer Körper passt sich an das an, was ihr von ihm fordert. Das bedeutet, dass für den Trainingserfolg eure Leistung im Training – egal ob im Studio, zuhause oder auf dem Sportplatz – entscheidend ist. Das bedeutet ebenso: Her mit den Kohlenhydraten – Carbs sind nicht teuflisch. Eine zu intensive Low-Carb-Ernährung kostet zuerst einmal Leistung. Setzt auf eine besonders Eiweiß- betonte Mahlzeit am Tag. Das reicht üblicherweise, um den Tagesbedarf zu decken, und mit verschieden Quellen wird das Eiweiß auch langfristig aufgenommen. Die restlichen Mahlzeiten dürfen ruhig aus Kohlenhydraten bestehen – vor und nach dem Sport gerne sogar kurzkettige. Übrigens auch gerne abends eine kleine Menge – dadurch schläft man besser.

5 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.